Heute .. 
*Öffentliche Seite   >Operabase Professional 
24 Mai
GEBURTSTAGE * Ferdinand Fränzl Deutscher Komponist. (1767, 250 Jahre) * Henry Prunières Französischer Musikwissenschaftler. (1886) * Zdeněk Blažek Tschechischer Komponist. (1905) * Krešimir Fribec Croatian Komponist. (1908) * Marģers Zariņš Lettischer Komponist. (1910) * Joan Hammond Australische Sopranistin. (1912) * Giuseppe Valdengo Italienischer Bariton. (1914) * Martin Kalmanoff Amerikanischer Komponist. (1920) * Sadao Bekku Japanischer Komponist. (1922) * András Kórodi Ungarischer Dirigent. (1922) * Konrad Boehmer Holländischer Komponist. (1941) * Fiona Kimm Englische Mezzosopranistin. (1952)

TODESTAGE * Friedrich Fesca Deutscher Komponist. (1826) * Benjamin Carr Amerikanischer Komponist. (1831) * Viktor Isidorovich Dolidze Georgischer Komponist. (1933) * Cloe Elmo Italienische Mezzosopranistin. (1962) * Bernard Rogers Amerikanischer Komponist. (1968)

PREMIEREN Hans Heiling Heinrich August Marschner; Berlin, Hofoper, 24 May 1833. Le roi l'a dit Léo Delibes; Paris, Opéra-Comique, 24 May 1873. Cendrillon Jules Massenet; Paris, Opéra-Comique, 24 May 1899. Bluebeard's Castle Béla Bartók; Budapest, Opera, 24 May 1918.
 

25 Mai
GEBURTSTAGE * Edward Bulwer-Lytton Englischer Autor. (1803) * Camille Erlanger Französischer Komponist. (1863) * Gilardo Gilardi Argentinienmann Komponist. (1889) * Heinz Rehfuss Schweizer Baßbariton. (1917, 100 Jahre) * Havelock Nelson Irischer Dirigent. (1917, 100 Jahre) * Gino Negri Italienischer Komponist und Kritiker. (1919) * Aldo Clementi Italienischer Komponist. (1925) * Gerhard Croll Österreichischer Musikwissenschaftler. (1927) * Beverly Sills Amerikanische Sopranistin und Regisseurin. (1929) * Franco Bonisolli Italienischer Tenor. (1937) * Maria Slatinaru Rumänische Sopranistin. (1938) * Elena Souliotis Griechische Sopranistin. (1943)

TODESTAGE * Pedro Calderón de la Barca Spanischer Autor und Librettist. (1681) * Barbara Gerl Österreichische Sängerin und Schauspielerin. (1806) * Domenico Puccini Italienischer Komponist. (1815) * Johann Nepomuk Nestroy Österreichischer playwright, Schauspieler und Sänger. (1862) * Paolo Giorza Italienischer Komponist und Dirigent. (1914) * Léon Vasseur Französischer Komponist. (1917, 100 Jahre) * Gustav Holst Englischer Komponist. (1934) * Ján Levoslav Bella Slowakischer Komponist. (1936) * Rosa Ponselle Amerikanische Sopranistin. (1981) * Adelaide Saraceni Argentinienfrau Sopranistin. (1995)

PREMIEREN Amadigi di Gaula George Frideric Handel; London, King's Theatre, 25 May 1715. Il Geloso in cimento Pasquale Anfossi; Vienna, Burgtheater, 25 May 1774. HMS Pinafore Arthur Sullivan; London, Opera Comique, 25 May 1878. Ukroshcheniye stroptivoy Vissarion Yakovlevich Shebalin; Kuybïshev, Opera and Ballet Theatre, 25 May 1957. The Merchant of Venice Mario Castelnuovo-Tedesco; Firenze, Teatro Comunale, 25 May 1961; in original English version, Los Angeles, Shrine Auditorium, 13 April 1966. Samstag aus Licht Karlheinz Stockhausen; Milano, Palazzo dello Sport, 25 May 1984.
 

26 Mai
GEBURTSTAGE * Luigi Vanvitelli Italienischer scene designer und inventor of stage machinery. (1700) * Joseph Drechsler Böhmischer Komponist. (1782) * Felipe Gutiérrez Espinosa Puerto Rican Komponist. (1825) * Arthur Coquard Französischer Komponist. (1846) * Josef Urban Amerikanischer Architekt und Stadium Entwerfer. (1872) * Eugene Goossens Englischer Komponist und Dirigent. (1893) * Inge Borkh Schweizerische Sopranistin. (1917, 100 Jahre) * Herbert Handt Amerikanischer Tenor und Dirigent. (1926) * Joseph Horovitz Britischer Komponist. (1926) * Kari Nurmela Finnischer Bariton. (1933) * German| Tenor . (2) * Teresa Stratas Kanadische Sopranistin. (1938) * William Bolcom Amerikanischer Komponist. (1938) * Imants Kalniņš Lettischer Komponist. (1941)

TODESTAGE * Aimé Maillart Französischer Komponist. (1871) * August Conradi Deutscher Komponist. (1873) * Jan Blockx Belgischer Komponist. (1912) * Victor Herbert Amerikanischer Komponist. (1924) * Tamaki Miura Japanische Sopranistin. (1946) * Ferdinand Frantz Deutscher Baßbariton. (1959) * Maggie Teyte Englische Sopranistin. (1976) * Yelena Andreyevna Stepanova Russische Sopranistin. (1978) * Nanny Larsén-Todsen Schwedische Sopranistin. (1982)

PREMIEREN Cox and Box Arthur Sullivan; private performance, London, probably 26 May 1866. The Nightingale Igor Stravinsky; Paris, Opéra, 26 May 1914. Drömmen om Thérèse Lars Johan Werle; Stockholm, Royal Opera, 26 May 1964. L'ispirazione Sylvano Bussotti; Firenze, Teatro Comunale, 26 May 1988.