Heute .. 
*Öffentliche Seite     >Operabase Professional 
29 März
GEBURTSTAGE * August Zschiesche Deutscher Baß. (1800) * Herman Bemberg Von der Abstammung Franco Argentinien Komponist. (1859) * Fritz Cassirer Deutscher Dirigent. (1871) * Robert Burg Tschechischer Bariton. (1890) * Bertrand Etcheverry Französischer Baßbariton. (1900) * William Walton Englischer Komponist. (1902) * Gottfried Neumann-Spallart Österreichischer Stadium Entwerfer. (1915, 100 Jahre) * Gloria Davy Amerikanische Sopran. (1931) * Richard Rodney Bennett Englischer Komponist. (1936)

TODESTAGE * Gustavus III Schwedischer Gönner und Librettist. (1792) * Johann Gottfried Schwanenberger Deutscher Komponist. (1804) * Charles Dignum Englischer Tenor und Komponist. (1827) * Charles Villiers Stanford Irischer Komponist. (1924) * Otto Kahn Amerikanischer Gönner. (1934) * Fritz Ollendorf Deutscher Baß. (1977) * Einar Beyron Schwedischer Tenor. (1979) * Carl Orff Deutscher Komponist und Erzieher. (1982) * Felix Prohaska Österreichischer Dirigent. (1987) * Eberhard Waechter Österreichischer Bariton. (1992) * Robert Tear Walisermann Tenor. (2011)

PREMIEREN Le maître de chapelle Ferdinando Paer; Paris, Théâtre Feydeau, 29 March 1821. Der Vampyr Heinrich August Marschner; Leipzig, Stadttheater, 29 March 1828. Das Liebesverbot Richard Wagner; Magdeburg, Stadttheater, 29 March 1836. Yevgeny Onegin Pyotr Il'yich Tchaikovsky; Moscow, Malïy Theatre, 29 March 1879.
 

30 März
GEBURTSTAGE * Tommaso Traetta Italienischer Komponist. (1727) * Angelo Catelani Italienischer Komponist und Musikwissenschaftler. (1811) * Bernhard Scholz Deutscher Komponist. (1835) * Kurt Brüggemann Deutscher Komponist. (1908) * Rudolf Bruči Croatian Komponist. (1917) * Kan Ishii Japanischer Komponist. (1921) * Oto Ferenczy Slowakischer Komponist und Theoretiker. (1921) * Milko Kelemen Croatian Komponist. (1924) * Ivo Malec Croatian Komponist und Dirigent. (1925) * Diether de la Motte Deutscher Komponist. (1928) * Sándor Szokolay Ungarischer Komponist. (1931) * Achim Freyer Deutscher Maler, theatre designer und Direktor. (1934) * John Eaton Amerikanischer Komponist. (1935) * Laila Andersson Schwedische Sopran. (1941)

TODESTAGE * Joseph de La Font Französischer Librettist und playwright. (1725) * Vincenzo Ciampi Italienischer Komponist. (1762) * Louis Schindelmeisser Deutscher Dirigent und Komponist. (1864) * Vincenzo Jacovacci Italienischer Impresario. (1881) * Karel Moor Tschechischer Komponist. (1945) * Roderich Mojsisovics Österreichischer Komponist. (1953) * Joseph Hass Deutscher Komponist. (1960) * Maxim Dormidontovich Mikhaylov Russischer Baß. (1971) * Pál Kadosa Ungarischer Komponist. (1983) * Nicola Benois Russischer Maler und Stadium Entwerfer. (1988) * Henry Leland Clarke Amerikanischer Komponist. (1992)

PREMIEREN Koanga Frederick Delius; Elberfeld, Stadttheater, 30 March 1904. Tom Jones Edward German; Manchester, Prince's Theatre, 30 March 1907.
 

31 März
GEBURTSTAGE * Joseph Haydn Österreichischer Komponist. (1732) * Johann Abraham Peter Schultz Deutscher Komponist. (1747) * Henrik Rung Dänischer Komponist. (1807) * José Maria Usandizaga Basque Komponist. (1887) * Clemens Krauss Österreichischer Dirigent. (1893) * Franz Völker Deutscher Tenor. (1899) * Elisabeth Grümmer Deutsche Sopran. (1911) * Frederick Guthrie Amerikanischer Baß. (1924) * George J Buelow Amerikanischer Musikwissenschaftler. (1929) * John Mitchinson Englischer Tenor. (1932) * Adolf Dresen Deutscher Direktor. (1935) * Jozsef Dene Ungarischer Baßbariton. (1938) * Olivia Stapp Amerikanische Sopran. (1940) * Christine Weidinger Amerikanische Sopran. (1946) * Nelly Miricioiu Rumänische Sopran. (1952) * Dénes Gulyás Ungarischer Tenor. (1954) * Robert Gambill Amerikanischer Tenor. (1955) * Jake Heggie Amerikanischer Komponist. (1961)

TODESTAGE * Giulio Strozzi Italienischer Librettist, Dichter und Dramatiker. (1652) * Juan Hidalgo Spanischer Komponist. (1685) * Francesco Petrobelli Italienischer Komponist. (1695) * Giovanni Rossi Italienischer Komponist. (1886) * Liviu Glodeanu Rumänischer Komponist. (1978)

PREMIEREN Platée Jean-Philippe Rameau; Versailles La Grande Ecurie, 31 March 1745. Rusalka Antonín Dvořák; Prague, National Theatre, 31 March 1901.