Heute .. 
*Öffentliche Seite   >Operabase Professional 
18 November
GEBURTSTAGE * Felice Blangini Französischer Komponist, Gesangslehrer und Tenor. (1781) * Henry R Bishop Englischer Komponist. (1786) * Louis-Jacques-Mande Daguerre Französischer Stadium Entwerfer und inventor. (1787) * Louis Lacombe Französischer Komponist. (1818) * W S Gilbert Englischer Dramatiker und Librettist. (1836) * Eliška Krásnohorská Tschechische Librettist und Autorin. (1847) * Ignacy Jan Paderewski Polnischer Komponist. (1860) * Amadeo Vives Spanischer Komponist und Autor. (1871) * Maria Ivogün Ungarische Sopranistin. (1891) * Erich Sehlbach Deutscher Komponist. (1898) * Jess Walters Amerikanischer Bariton. (1908) * Louis Mennini Amerikanischer Komponist. (1920) * William Mayer Amerikanischer Komponist. (1925) * Kazimierz Kord Polnischer Dirigent. (1930) * Tom Johnson Amerikanischer Komponist. (1939) * Moffatt Oxenbould Australischer Verwalter und Regisseur. (1943)

TODESTAGE * Giuseppe de Majo Italienischer Komponist. (1771) * Georg Christoph Grosheim Deutscher Komponist. (1841) * Heinrich Panofka Schlesischer Gesangslehrer, Geiger, Komponist und Kritiker. (1887) * Václav Kálik Tschechischer Komponist. (1915) * John Barkworth Englischer Komponist. (1929) * Léon Jongen Belgischer Komponist. (1969) * Alois Hába Czech Komponist. (1973) * Alfred Jerger Österreichischer Baßbariton. (1976) * August Seider Deutscher Tenor. (1989) * Dorothy Kirsten Amerikanische Sopranistin. (1992) * Wilfred Josephs Englischer Komponist. (1996)

PREMIEREN Aeneas i Cartago Joseph Martin Kraus; Stockholm, Royal Opera, 18 November 1799. Bogatïri Alexander Porfir'yevich Borodin; Moscow, Bol'shoy Theatre, 6/18 November 1867. (150 Jahre). La Campana sommersa Ottorino Respighi; Hamburg, Stadttheater, 18 November 1927.
 

19 November
GEBURTSTAGE * Joseph Leopold Auenbrugger Österreichischer Librettist. (1722) * Stanislas Champein Französischer Komponist. (1753) * Wilhelm Mangold Deutscher Geiger und Komponist. (1796) * Vicente Lleó Spanischer Komponist. (1870) * Giovacchino Forzano Italienischer playwright, Librettist und Regisseur. (1884) * Luigi Cortese Italienischer Komponist. (1899) * Daniel-Lesur Französischer Komponist. (1908) * David Lloyd-Jones Englischer Dirigent, Herausgeber und Übersetzer. (1934) * Agnes Baltsa Griechische Mezzosopranistin. (1944)

TODESTAGE * Wolfgang Carl Briegel Deutscher Komponist. (1712) * Bernard de Bury Französischer Komponist. (1795) * Thomas Linley Englischer Komponist. (1795) * Franz Schubert Österreichischer Komponist. (1828) * Charles-Gaspard Delestre-Poirson Französischer Theatermanager, playwright und Librettist. (1859) * Edmond Gondinet Französischer playwright und Librettist. (1888) * Amy Castles Australische Sopranistin. (1951) * Josef Herrmann Deutscher Bariton. (1955) * Emil Cooper Russischer Dirigent. (1960) * Eidé Norena Norwegische Sopranistin. (1968) * Andreas Nezeritis Griechischer Komponist. (1980) * Clara Petrella Italienische Sopranistin. (1987)

PREMIEREN Dardanus Jean-Philippe Rameau; Paris, Opéra, 19 November 1739. Acante et Céphise Jean-Philippe Rameau; Paris, Opéra, 19 November 1751. L'ultimo giorno di Pompei Giovanni Pacini; Napoli, Teatro S Carlo, 19 November 1825. L'assedio di Calais Gaetano Donizetti; Napoli, Teatro S Carlo, 19 November 1836. Geneviève de Brabant Jacques Offenbach; Paris, Théâtre des Bouffes-Parisiens, 19 November 1859. The Aspern Papers Dominick Argento; Dallas, Music Hall at Fair Park, 19 November 1988.
 

20 November
GEBURTSTAGE * Friedrich Heinrich Himmel Deutscher Komponist. (1765) * Arthur Goring Thomas Englischer Komponist. (1850) * Margaret Sutherland Australische Komponistin. (1897) * T J Walsh Irischer writer on opera. (1911) * Tibor Frešo Slowakischer Komponist und Dirigent. (1918) * Armin Schibler Schweizer Komponist. (1920) * René Kollo Deutscher Tenor. (1937) * Barbara Hendricks Amerikanische Sopranistin. (1948) * Vinson Cole Amerikanischer Tenor. (1950) * Carolyn Abbate Amerikanische Musikwissenschaftlerin. (1955)

TODESTAGE * Giuseppe Fabbrini Italienischer Komponist. (1708) * Mattia Verazi Italienischer Librettist. (1794) * Francesco Lucca Italienischer Verleger. (1872) * Wilhelm Stenhammar Schwedischer Komponist. (1927) * Alfred Lorenz Deutscher Musikwissenschaftler und Dirigent. (1939) * Francesco Cilea Italienischer Komponist. (1950) * Leslie Hurry Englischer Maler und Ausstatter. (1978) * Alexander Moyzes Slowakischer Komponist. (1984) * James Atherton Amerikanischer Tenor und Regisseur. (1987)

PREMIEREN Fidelio Ludwig van Beethoven; Vienna, Theater an der Wien, 20 November 1805. Grisélidis Jules Massenet; Paris, Opéra-Comique, 20 November 1901. The Magic Fountain Frederick Delius; London, BBC Radio, 20 November 1977.