Heute .. 
*Öffentliche Seite   >Operabase Professional 
21 September
GEBURTSTAGE * Cigoli Italienischer scene designer und deviser of displays. (1559) * Gaetano Valeri Italienischer Komponist. (1760) * Louis-Emmanuel Jadin Französischer Komponist. (1768) * Josef Richard Rozkošný Tschechischer Komponist. (1833) * Otto Lohse Deutscher Dirigent. (1858) * Henryk Melcer-Szczawiński Polnischer Komponist. (1869) * Gustav Holst Englischer Komponist. (1874) * Vladimir Ruzdjak Croatian Bariton. (1922) * David Rosen Amerikanischer Musikwissenschaftler. (1938) * Atli Heimir Sveinsson Isländischer Komponist. (1938) * Jill Gomez Britische Sopranistin. (1942) * Werner Krenn Österreichischer Tenor. (1943) * Gail V Gilmore Amerikanische Mezzosopranistin. (1950) * Alessandro Corbelli Italienischer Bariton. (1952) * Nina Rautio Russische Sopranistin. (1957)

TODESTAGE * Giovanni Andrea Moniglia Italienischer Librettist. (1700) * Alexander Reinagle Englischer Komponist. (1809) * Emanuel Schikaneder Österreichischer Dramatiker, Theaterdirektor, Schauspieler, Sänger und Komponist. (1812) * Walter Scott Schottischer Dichter und Novelist. (1832) * José María Ponce de León Kolumbischer Komponist. (1882) * Roger Quilter Englischer Komponist. (1953) * Agnes Nicholls Englische Sopranistin. (1959) * José Mojica Mexikanischer Tenor. (1974) * Tony Aubin Französischer Komponist. (1981) * Arnold Matters Australischer Bariton. (1990) * Paul Henry Lang Amerikanischer Musikwissenschaftler. (1991)

PREMIEREN Der Vampyr Peter Joseph von Lindpaintner; Stuttgart, Hoftheater, 21 September 1828. Marina pascual emilio Arrieta; Madrid, Teatro del Circo, 21 September 1855.
 

22 September
GEBURTSTAGE * Emil Ábrányi Ungarischer Komponist und Dirigent. (1882) * Herbert Janssen Deutscher Bariton. (1892) * Elisabeth Rethberg Deutsche Sopranistin. (1894) * A J Potter Irischer Komponist. (1918) * Roger Hannay Amerikanischer Komponist. (1930) * Colin Graham Englischer Regisseur. (1931) * Nello Santi Italienischer Dirigent. (1931) * Leonardo Balada Amerikanischer Komponist. (1933) * Edward Bogusławski Polnischer Komponist. (1940) * Anna Tomowa-Sintow Bulgarische Sopranistin. (1941) * Gilbert Deflo Belgischer Regisseur. (1944) * John Tomlinson Englischer Baß. (1946)

TODESTAGE * Georg Philipp Harsdörffer Deutscher Dichter und Librettist. (1658) * Francesco Mancini Italienischer Komponist. (1737) * Michel Pignolet de Montéclair Französischer Komponist. (1737) * Giuseppe Bardari Italienischer Librettist. (1861) * H B Farnie Schottischer Librettist und Übersetzer. (1889) * Cornelis Bronsgeest Holländischer Bariton. (1957) * Josef Matthias Hauer Österreichischer Komponist. (1959) * Carlo Galeffi Italienischer Bariton. (1961) * Artur Rother Deutscher Dirigent. (1972) * Marta Fuchs Deutsche Sopranistin. (1974) * Franz Salmhofer Österreichischer Komponist. (1975) * Irving Berlin Amerikanischer Komponist. (1989) * Maurice Abravanel Amerikanischer Dirigent. (1993)

PREMIEREN Soliman den andra Joseph Martin Kraus; Stockholm, Royal Dramatic Theatre, 22 September 1789. Das Rheingold Richard Wagner; Munich, Königliches Hof- und Nationaltheater, 22 September 1869.
 

23 September
GEBURTSTAGE * Léon Charles François Kreutzer Französischer writer on music und Komponist. (1817, 200 Jahre) * Carlos Fernández Shaw Spanischer Librettist. (1865) * Montagu Slater Englischer Librettist. (1902) * Nicola Moscona Griechischer Baß. (1907) * Jarmila Novotná Tschechische Sopranistin. (1907) * Sándor Kónya Ungarischer Tenor. (1923) * Spas Wenkoff Bulgarischer Tenor. (1928) * Andrew Lamb Englischer Autor. (1942) * Kathryn Montgomery-Meissner Amerikanische Sopranistin. (1952) * William Shimell Englischer Bariton. (1952)

TODESTAGE * Nicolaus Adam Strungk Deutscher Komponist. (1700) * Carlo Agostino Badia Italienischer Komponist. (1738) * Vincenzo Bellini Italienischer Komponist. (1835) * Prosper Mérimée Französischer Novelist und short-story writer. (1870) * Gilbert Duprez Französischer Tenor und Komponist. (1896) * Alfred Piccaver Englischer Tenor. (1958) * Arwel Hughes Walisermann Komponist und Dirigent. (1988)

PREMIEREN Armide Christoph Willibald Gluck; Paris, Opéra, 23 September 1777. König Hirsch Hans Werner Henze; Berlin, Städtische Oper, 23 September 1956. Louis Riel Harry Somers; Toronto, O'Keefe Centre, 23 September 1967. (50 Jahre).