Heute .. 
*Öffentliche Seite   >Operabase Professional 
14 Dezember
GEBURTSTAGE * Giuseppe Valentini Italienischer Komponist, Geiger und Dichter. (1681) * Johann Antonín Kozeluch Böhmischer Komponist. (1738) * Richard Batka Österreichischer Kritiker und Autor. (1868) * Armen Tigran Tigranyan Armenischer Komponist. (1879) * John Christie Englischer opera enthusiast. (1882) * Manolis Kalomiris Griechischer Komponist. (1883) * Georges Thill Französischer Tenor. (1897) * Boyan Georgiev Ikonomov Bulgarischer Komponist und Dirigent. (1900) * Victor Yellin Amerikanischer Musikwissenschaftler. (1924) * Richard Cassilly Amerikanischer Tenor. (1927) * Karan Armstrong Amerikanische Sopranistin. (1941) * John Rawnsley Englischer Bariton. (1950)

TODESTAGE * Joseph-François Duché de Vancy Französischer Librettist. (1704) * Johann Philipp Förtsch Deutscher Komponist. (1732) * Conradin Kreutzer Deutscher Komponist und Dirigent. (1849) * Heinrich August Marschner Deutscher Komponist. (1861) * Mario Aspa Italienischer Komponist. (1868) * Nikolay Feopemptovich Solov'yov Russischer Komponist, Kritiker und Erzieher. (1916) * Giuseppe Gallignani Italienischer Komponist und Dozent. (1923) * Maurice Emmanuel Französischer Komponist. (1938) * Constantino Gaito Argentinienmann Komponist und Dirigent. (1945) * Roberto Moranzoni Italienischer Dirigent. (1959) * Nazzareno De Angelis Italienischer Baß. (1962) * Margarete Klose Deutsche Mezzosopranistin. (1968) * Eugene Berman Russischer Stadium Entwerfer. (1972) * Karin Branzell Schwedische Altistin. (1974) * Rose Pauly Ungarische Sopranistin. (1975)

PREMIEREN Orfeo Antonio Sartorio; Venezia, Teatro S Salvatore, 14 December 1672. Amadis de Gaule Johann Christian Bach; Paris, Opéra, 14 December 1779. Il Trittico Giacomo Puccini; New York, Metropolitan Opera House, 14 December 1918. Wozzeck Alban Berg; Berlin, Staatsoper, 14 December 1925.
 

15 Dezember
GEBURTSTAGE * Bernardo Buontalenti Italienischer Architekt, Stadium Entwerfer, engineer und Maler. (1531) * Michel-Richard de Lalande Französischer Komponist. (1657) * Henry F Chorley Englischer Autor und Kritiker. (1808) * Auguste Emmanuel Vaucorbeil Französischer Verwalter und Komponist. (1821) * Francesco D'Arcais Italienischer Kritiker und Komponist. (1830) * Pongrác Kacsóh Ungarischer Komponist, Dozent und writer on music. (1873) * Ion Nonna Otescu Rumänischer Komponist. (1888) * Lotte Schöne Österreichische Sopranistin. (1891) * Ferenc Farkas Ungarischer Komponist und Dozent. (1905) * Wilhelm Schüchter Deutscher Dirigent. (1911) * Glynn Ross Amerikanischer Verwalter. (1914) * Hilde Zadek Deutsche Sopranistin. (1917, 100 Jahre) * Raina Kabaivanska Bulgarische Sopranistin. (1934)

TODESTAGE * Nicolò Giovanardi Italienischer Soprancastrato und Komponist. (1729) * Joseph Martin Kraus Deutscher schwedischer Komponist. (1792) * Józef Damse Polnischer Komponist. (1852) * Gualtiero Sanelli Italienischer Komponist. (1861) * Elías Alvares Lôbo Brasilianischer Komponist. (1901) * Erich Walter Sternberg Israelischer Komponist. (1974) * Mukhtar Ashrafi Usbekmann Komponist. (1975) * Jan Peerce Amerikanischer Tenor. (1984)

PREMIEREN La vestale Gaspare Spontini; Paris, Opéra, 15 December 1807. Der Barbier von Bagdad Peter Cornelius; Weimar, Hoftheater, 15 December 1858. Bérénice Albéric Magnard; Paris, Opéra-Comique, 15 December 1911. Parisina Pietro Mascagni; Milano, Teatro alla Scala, 15 December 1913.
 

16 Dezember
GEBURTSTAGE * Ludwig van Beethoven Deutscher Komponist. (1770) * Adrien Boieldieu Französischer Komponist. (1775) * János Fusz Ungarischer Komponist. (1777) * Augusta Holmès Französische Komponistin. (1847) * Artur Bodanzky Österreichischer Dirigent. (1877) * Zoltán Kodály Ungarischer Komponist. (1882) * Sir Noel Coward Englischer Komponist und Autor. (1899) * Stanojlo Rajičić Serbian Komponist. (1910) * Werner Haentjes Deutscher Komponist. (1923) * James McCracken Amerikanischer Tenor. (1926) * Donald Grobe Amerikanischer Tenor. (1929) * Rodion Konstantinovich Shchedrin Russischer Komponist und Pianist. (1932) * Philip Langridge Englischer Tenor. (1939) * Timothy Sullivan Kanadischer Komponist. (1954)

TODESTAGE * Jacopo Fabris Italienischer Stadium Entwerfer. (1761) * Johann Adolf Hasse Deutscher Komponist. (1783) * Christian Felix Weisse Deutscher Dichter, Dramatiker und Librettist. (1804) * Friedrich August Kanne Österreichischer Komponist. (1833) * Stanisław Duniecki Polnischer Komponist. (1870) * Alexey Fyodorovich L'vov Russischer Komponist. (1870) * Ivan Zajc Croatian Komponist. (1914) * Luigi Illica Italienischer Librettist. (1919) * Camille Saint-Saëns Französischer Komponist. (1921) * Pongrác Kacsóh Ungarischer Komponist, Dozent und writer on music. (1923) * Rudolf Moralt Deutscher Dirigent. (1958) * Boris Semyonovich Shekhter Russischer Komponist. (1961) * Giuseppe Nessi Italienischer Tenor. (1961) * Tito Schipa Italienischer Tenor. (1965) * Thomas Schippers Amerikanischer Dirigent. (1977) * Gianni Poggi Italienischer Tenor. (1989)

PREMIEREN Dèbora e Jaéle Ildebrando Pizzetti; Milano, Teatro alla Scala, 16 December 1922. Le pauvre matelot Darius Milhaud; Paris, Opéra-Comique, 16 December 1927. Street Scene Kurt Weill; Philadelphia, Shubert Theatre, 16 December 1946; New York, Adelphi Theatre, 9 January 1947. Der Kaiser von Atlantis Viktor Ullmann; Amsterdam, Bellevue Theatre, 16 December 1975.